Ausbildung

Die Krankenpflegeschule heißt jetzt Louise von Marillac-Schule, Bildungseinrichtung für Gesundheitsberufe

Am Montag, dem 15. März 2010, wurde die Krankenpflegeschule am St. Josesfkrankenhaus in "Louise von Marillac-Schule, Bildungseinrichtung für Gesundheitsberufe", umbenannt. Dieses Datum ist auch der 350. Todestag der Namensgeberin. Louise von Marillac ist die Patronin aller in der sozialen Arbeit Tätigen. Der neue Name unterstreicht das Anliegen der Einrichtung, die Stärken der Tradition mit den modernen Herausforderungen bei der Bildung junger Menschen zu verbinden.

Sie finden uns auch in Facebook

facebook2

Ab sofort ist die Louise von Marillac-Schule auch auf Facebook vertreten: Unter diesem Link erreichen Sie direkt die Seite. Wir freuen uns über ein "Like"!

 

Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung im St. Josefskrankenhaus

Die Schule am St. Josefskrankenhaus wurde 1964 eröffnet und startete unter der Leitung einer Unterrichtsschwester des Ordens der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vinzenz von Paul mit 20 Ausbildungsplätzen. Diese wurden kontinuierlich bis 1980 auf die heutige Anzahl von 66 Ausbildungsplätzen ausgebaut. Mit der Erweiterung der Ausbildungskapazität vergrößerte sich auch Schritt um Schritt das Team der Lehrerinnen für Pflegeberufe auf drei Lehrkräfte.
Der Träger der Louise von Marillac-Schule ist der Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul mit Sitz in Freiburg.

b2

kps

 

bildwechsler-03.jpg

Notfall24h Interdisziplinäre Notfallambulanz
Tel: 06221/526-888

Letzte Aktualisierung

20. November 2017